Wie ist das konkrete Vorgehen wenn ich mich für OptiEnergy entscheide?

Gemeinsam wird entschieden welche Ihrer Backstubengeräte in das Konzept involviert werden sollen. Wenn Sie den Stromverbrauch vor und nach dem Einbau von OptiEnergy vergleichen möchten, empfehlen wir Ihnen vorgängig durch Ihren Energielieferanten eine Lastgangsmessung ausführen zu lassen, welche den momentanen Stromverbrauch detailliert aufzeigt. Nach der Datenaufnahme und Analyse durch Basag erhalten Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für den Einbau von OptiEnergy. Die Installation vor Ort dauert je nach Umfang ca. 0.5 – 2 Tage.


<< Zurück

Driven by static2dynamic.ch · Powered by Webplatz Schweiz
© 2018 by BASAG Bäckereieinrichtungen GmbH
Logo BASAG